Nordic Walking (Walking mit Stöcken) bringt Herz, Kreislauf und den Stoffwechsel in Schwung, sorgt für mehr Ausdauer und kräftigt den gesamten Körper. Es werden extrem viele Muskeln trainiert und aufgebaut und es ist durch den Stockeinsatz ein sehr gelenkschonender Sport mit einem hohen Kalorienverbrauch.

Eine Trainingseinheit besteht aus Aufwärmen, Kraft- und Haltungsübungen, einem Ausdauerteil, Auslaufen und Muskeldehnübungen und dauert rund 90 Minuten. Nordic Walking ist ein fitnessorientierter Sport und eignet sich für Personen, die ihre Kondition halten, aufbauen oder verbessern möchten. Durch dieses effiziente Training können Gewicht reduziert, die Gesundheit, die allgemeine Fitness wie Kraft und Ausdauer, Koordination, Beweglichkeit und das Wohlbefinden gefördert werden.

Wir sind eine motivierte Nordic Walking Gruppe in verschiedenen Alterskategorien die das ganze Jahr an der frischen Luft trainiert und gleichzeitig die Natur mit ihren Jahreszeiten und die Umgebung erlebt.

Die Kurse sind für Nordic Walking Einsteiger, Wiedereinsteiger und Fortgeschrittene gedacht. Da die Gruppe bereits bestehend ist werde ich mit Einsteigern einfach jeweils einen zusätzlichen separaten Termin für eine Einführungslektion (+ Fr. 20.-) vereinbaren. Für Einsteiger besteht aber leider keine Möglichkeit einer Schnupperlektion. Die Stockmiete während den Lektionen ist im Preis inbegriffen.

Unterschiede zum herkömmlichen Walking:
Die Hüft-, Knie- und Fussgelenke werden gegenüber dem Walking um 20 – 30% stärker entlastet. Insgesamt kann man sagen, dass durch das Einsetzen der Stöcke Nordic Walking rund 40% effektiver ist als das herkömmliche Walking!

Tenue
Für die Kurse benötigt man lediglich eine bequeme Kleidung und Sport- /Freizeitschuhe. Die Kurse finden bei jeder Witterung statt. Evtl. also eine Regenjacke mitbringen. Es ist von Vorteil ein Getränk in einer Bauchtasche mitzuführen.